Jahreswechsel 2015/16

Die Weihnachtszeit und das Jahr 2015 neigt sich dem Ende, die Fische sind aufgrund der hohen Temperaturen aber noch recht aktiv. Deshalb nichts wie raus ans Wasser 😉

Im Infoblatt wurde schon auf die Neuerungen ab dem 01.01.2016 hingewiesen. Das Wichtigste möchten wir euch auch hier noch einmal mitgeben:

Jahreskarten 2016

Für das Jahr 2016 hat die Verwaltung die Genehmigung für Jahreskarte bei der Fischereiaufsicht Mittelfranken und dem Landratsamt Ansbach bereits eingeholt.

Unsere Vorhaben der einheitlichen Schonzeit für Hecht, Zander und Wels von 01.01. – 30.4. wurden uns dabei ebenso so wenig genehmigt, wie Schonmaße für Grasfische und für Welse.

Um dennoch den Raubfischen nach dem Winter Ruhezeit zu gewährleisten, sieht die neue Jahreskarte ein Verbot des Fischens mit Kunstködern (Blinker, Wobbler usw.),      Fischfetzen und Köderfisch in der Zeit von 01.01.30.04.2016 vor.

Neben diesen Änderungen hat uns Stefan Scheuerlein eine Übersicht über alle Gewässer des Vereins mit in die Karte integriert, sodass auch Neumitglieder immer einen Überblick haben welche Gewässer zum Verein gehören.

Zur Ausgabe der Jahreskarten sieht die Verwaltung für 2016 drei feste Termine vor, die NICHT während der Monatsversammlung erfolgen.

Hintergrund ist, dass wir ein „Durcheinander“ bei der Ausgabe vermeiden und gleichzeitig  die persönlichen Daten (Anschrift, Kontodaten usw.) der Mitglieder mit denen in unserer Vereinssoftware abgleichen wollen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Ausgabe der Jahreskarte nur gegen Vorlage des aktuell gültigen Fischereischeines erfolgt. Daher wird um Mitnahme des Fischereischeines bei der Ausgabe gebeten. Diese Verfahrensweise ist in anderen Fischereivereinen gängige Praxis und soll der Entlastung der Verwaltung dienen. Wir bitten daher um Verständnis für die Änderung der Handhabe.

Die vorgesehenen Termine zur Ausgabe sind in den Jahresterminen mit abgedruckt, die dem Infoblatt beiliegen und hier zu finden.  

Außerdem gibt es Änderungen in der Beitrags- und Jugendordnung erlassen, welche ebenfalls im Infoblatt aufgeführt wurden. Diese werden hier nicht veröffentlicht.

Die Vorstandschaft wünscht allen Mitglieder, deren Familien und allen Gönnern des Vereins besinnliche Festtage, einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein erfolgreiches Jahr 2016